DER AUSWANDERERKURS: RECHTSSICHER AUSWANDERN & STEUERN SPAREN

"Nimm dein Steuerwissen selbst in die Hand und lerne in kürzester Zeit, wie du selbst deine optimale Steuer- und Unternehmensstrategie für deine Auswanderung und zur Reduzierung deiner Steuerlast entwickelst!" Steuerberater Michael Wohlfart 

Ja, ich will mich in die Warteliste für den Auswandererkurs eintragen!

Lebe deinen Traum!


Wann würdest du deine Auswanderung starten, wenn du sicher all deine steuerlichen Herausforderungen problemlos meistern kannst und dir keine Probleme mit dem Finanzamt drohen?  

Wie würde dein Leben aussehen, wenn du nur noch halb so viel arbeiten müsstest für das gleiche Einkommen?

Wie entspannt könntest du deine nächsten Schritte umsetzen, wenn du eine Lösung hättest, um dein Business im Ausland nahtlos weiterzuführen?

Wieviel mehr könntest du in das Wachstum deines Unternehmens investieren, wenn du die Abgabenlast von über 50% signifikant reduzieren würdest?

 Was könntest du Sinnvolles in der Welt bewegen, wenn du selbst entscheiden könntest, was mit deinen Abgaben passiert und nicht fremdbestimmt Beamte über die Verwendung deiner Steuern entscheiden?

Was du im Auswandererkurs lernst...

Keine Steuern mehr in Deutschland zahlen

...wie du deine Steuerpflicht in Deutschland rechtssicher beendest!

Minimierung deiner Wegzugsrisiken und -steuern

...wie du unbesorgt dein Unternehmen in Deutschland beendest bzw. im Ausland weiterführst!

Optimale Unternehmensstruktur im Ausland

...worauf du bei deinem optimalen Setup für dein Unternehmen im Ausland achten musst!

Nimm deine Steuern selbst in die Hand!

  • Starte dein neues Leben und lebe deinen Traum!
  • Beginne JETZT, deine Finanzen, deine Steuern und deine Unternehmensstrategie endlich von Grund auf zu verstehen und eigenständig zu erarbeiten!
  • Im Auswandererkurs lernst du von dem Steuerexperten Michael Wohlfart alles, was du wissen musst, um dein Unternehmen rechtssicher in deinem Wunschland weiterzuführen!
  • Behalte ENDLICH den Überblick über die Steuern deines Unternehmens. Verringere deine Steuerlast und damit den Wettbewerbsnachteil zu den Großkonzernen und der Konkurrenz im Ausland!
  • Jeder kann seine Steuerstrategie selbst optimieren. Im Auswandererkurs lernst du alles, was du wissen musst. Du musst nicht BWL oder Jura studiert haben, um deine Auswanderung rechtssicher über die Bühne zu bringen. Der Auswandererkurs liefert dir de step-by-step Anleitung, die du brauchst!
  • Investiere EINMALIG in dein Steuerwissen, statt dauerhaft mehr Steuern zu zahlen, als du müsstest!
  • Ziehe deine Auswanderung legal, rechtssicher und mit gutem und sicherem Gefühl durch!

Lerne das notwendige Wissen für deine Auswanderung und verringere die Abhängigkeit von teuren Experten!

Diese wertvollen Inhalte zu allen 7 wesentlichen Modulen werden deine Steuerlast signifikant senken:

  • E-BOOK: Du bekommst ein E-Book, in dem alle relevanten steuerlichen Grundlagen für deine Auswanderung erklärt sind. Dadurch bekommst du das notwendige Wissen, um deine Auswanderung eigenständig anzugehen, im Bedarfsfall den richtigen Steuerberater auszuwählen und mit ihm auf Augenhöhe zu kommunizieren 
  • WORKBOOK: Du bekommst das gleiche Workbook, das Steuerberater Michael Wohlfart auch im Rahmen der persönlichen Steuerberatung seiner Klienten nutzt. Das Workbook beinhaltet über 60 Seiten mit über 90 Fragen und Erklärungen, damit auch wirklich alle notwendigen Fragen gestellt werden, die dir vielleicht noch nicht mal bewusst sind
  • STRATEGIEPLANER: Du bekommst einen Strategieplaner zur Entwicklung deiner optimalen Steuer- und Unternehmensstrategie. Damit kannst du selbst deine Antworten anhand unseres Ampelsystems auswerten und eine Entscheidung treffen, ob eine Auswanderung sinnvoll ist und/oder du weitere Unterstützung benötigst
  • UMSETZUNG: Durch unsere erprobte step-by-step Anleitung stellen wir sicher, dass du den Kurs tatsächlich durcharbeitest und am Ende eine optimale Entscheidungsgrundlage für deine Auswanderung hast - schiebe deine Entscheidung nicht länger auf
  • VIDEOS VIDEOS VIDEOS: 
  • Du bekommst zu jedem der 7 Module im E-BOOK eine einfache Erklärung der zugrunde liegenden Gesetze, umfassendes Insiderwissen und Tipps zu spannenden Urteilen - in einfachen Worten und ohne Fachchinesisch
  • Du bekommst zu jedem der 7 Module bis zu 5 Videos mit step-by-step Anleitungen zum Ausfüllen des WORKBOOKS mit Beispielen - damit du die Fragen auch wirklich beantworten kannst
  • Du bekommst zu jedem der 7 Module erprobte STRATEGIEN aufgezeigt, wie du deine Wegzugsrisiken- und -steuern vermeiden oder auf ein Minimum reduzieren kannst - dieses Wissen ist online kaum verfügbar

Trage dich jetzt in die Warteliste für den Auswandererkurs ein!

Deine Vorteile in der Warteliste:

  • Wir halten dich up-to-date über das Launch-Datum des Auswandererkurses und wichtige steuerliche Entwicklungen - keine Angst, wir spammen dich nicht zu und du schließt keinerlei Verpflichtungen ab
  • Du bekommst die Chance dich als Beta-Tester für den Kurs zu bewerben - früherer Zugang und persönliche Betreuung durch Steuerberater Michael Wohlfart 
  • Du bekommst 400 € Rabatt auf den Originalpreis
-
Days
-
Hours
-
Minutes
-
Seconds

Die 7 wesentlichen Module, die du bei deiner Auswanderung unbedingt beachten musst!

Die deutschen Finanzbehörden verstehen bei vermeintlicher Steuervermeidung keinen Spaß - Im Onlinekurs entwickelst du deine ganzheitliche Steuer- & Unternehmensstrategie für deine rechtssichere Auswanderung!

MODUL #1: Wirksame Beendigung der unbeschränkten Steuerpflicht  

  • Hast du alle Maßnahmen getroffen und alle Regelungen geprüft, um deine "unbeschränkte Steuerpflicht" auch wirklich wirksam zu beenden und keine Steuern mehr in Deutschland zahlen zu müssen?
  • Lerne, auf was du achten musst, damit das Finanzamt keine Angriffspunkte mehr für eine weitere Besteuerung in Deutschland findet!


MODUL #2: Beschränkte Steuerpflicht nach der Auswanderung 

  • Hast du deine nach der Auswanderung "beschränkt steuerpflichtigen Einkünfte" in Deutschland geprüft (z.B. Miete, Warenlager, Vorträge, Gehalt, Aufsichtsratvergütung, Dividenden, Versicherungsleistungen, Rente, Lizenzen)?
  • Lerne, welche Einkünfte auch ohne Wohnsitz in Deutschland noch steuerpflichtig sind und wie du diese ggf. umgehen kannst!


MODUL #3: Erweitert beschränkte Steuerpflicht durch „Inlandsvermögen“ 

  • Hast du die "erweitert beschränkte Steuerpflicht" geprüft und deine zukünftige Unternehmensstruktur so geplant, dass diese nicht greift?
  • Lerne, welche weiteren Hintertüren das Finanzamt für eine Besteuerung hat, selbst wenn du die Punkte in Modul #1 und #2 beachtest!


MODUL #4: Wegzugsrisiken bei Einzelunternehmern und Personengesellschaften 

  • Hast du alle Risiken bei Aufgabe deines Einzelunternehmers geprüft und die Wegzugssteuern bewertet ("Entstrickung", z.B. für den Kundenstamm, Lieferantenbeziehungen, Marke, Patente, Listing, Nischenseiten, E-Mail-Liste)?
  • Lerne, was du beachten musst, wenn du dein Einzelunternehmen beendest und wie das Finanzamt weitere Steuern verlangen kann, wenn du werthaltige Wirtschaftsgüter aus Deutschland mitnimmst!


MODUL #5: Wegzugsrisiken bei Gesellschaftern von Kapitalgesellschaften  

  • Hast du alle Risiken als Gesellschafter einer in- oder ausländischen Kapitalgesellschaft geprüft und die "Wegzugsbesteuerung" bewertet?
  • Lerne, welche Steuern auf deine private Beteiligungen anfallen können und wie du diese minimierst!


MODUL #6: Wegzugsrisiken durch die Verlagerung des Geschäftsbetriebs  

  • Hast du die Verlagerung deines Geschäftsbetriebs von einem deutschen Unternehmen auf ein ausländisches Unternehmen geprüft und die Besteuerung des Transferpaketes bewertet ("Funktionsverlagerung")?
  • Lerne, welche weiteren Maßnahmen das Finanzamt ergreifen könnte, um dich zusätzlich zu besteuern und welche Auswege es gibt!


MODUL #7: Dein zukünftiges Auslandsunternehmen / Anwendung eines Doppelbesteuerungsabkommens 

  • Hast du dein zukünftiges Auslandsunternehmen und die Anwendung eines Doppelbesteuerungsabkommens auf steuerliche Risiken geprüft?
  • Lerne, worauf du achten musst, um ein sicheres Set-up im Ausland aufzusetzen und wie dich ein Doppelbesteuerungsabkommen vor einer Besteuerung in Deutschland schützen kann! 

Kannst du all diese Fragen rechtssicher beantworten? 

Prima! Dann kannst du schon für deine Auswanderung packen, deiner (steuerlichen) Abmeldung steht nichts mehr im Wege.  

Viel Spaß in deinem neuen Traumleben!

Lauter Fragezeichen in deinem Kopf? Sicher ist nur, dass du auswandern willst?  

Hol dir jetzt den Auswandererkurs und das notwendige Wissen, um selbstbestimmt die richtigen Entscheidungen zu treffen!


Dein Sparringspartner im Auswandererkurs: Michael Wohlfart - der Experte im Internationalen Steuerrecht


Steuerberater seit 10 Jahren  

Gründer der Online Steuerkanzlei EasyDigiTax  

"Ich teile mein Wissen aus jahrelanger Erarbeitung und Umsetzung von Steuer-Strategien für Großkonzerne und Vermögende.  

Ich gebe dir als ambitionierten Unternehmer Zugang zu diesen Steuer-Strategien, damit du deine Steuerquote auch deutlich (unter 15% ist möglich) reduzieren kannst. Entspannt, legal und rechtssicher.  

Ich helfe dir bei deiner erfolgreichen und rechtssicheren Auswanderung alle Fallstricke zu vermeiden."  

Steuerberater Michael Wohlfart

Du solltest dich unbedingt mit deinen steuerlichen Risiken auseinandersetzen, wenn du...

  • bereits ausgewandert bist, dich aber noch nicht beim Finanzamt abgemeldet hast (die Abmeldung ist rückwirkend möglich)
  • weiterhin deine Wohnung in Deutschland behältst
  • bestimmte Verträge, Bankkonten, Versicherungen oder dein Auto behalten möchtest
  • einen Ehegatten/Lebenspartner und/oder minderjährige Kinder hast
  • nach deinem Wegzug weiterhin viele Besuche in Deutschland planst
  • weiterhin Einkünfte und Veräußerungsgewinne aus Immobilien, Aktien, Zinsen, Versicherungen oder Kryptowährungen erzielst
  • aus dem Ausland Einkünfte aus Lizenzen erzielst (z.B. für Amazon KDP, Fotos), denn hier fällt oft ein Steuerabzug an
  • weiterhin ein Gehalt als Geschäftsführer oder Angestellter oder Einkünfte als Freelancer in Deutschland erzielst
  • eine staatliche Rente oder eine Rente von einer Versicherung erhältst (z.B. durch Berufsunfähigkeit)
  • die Tatbestandsmerkmale der erweitert beschränkten Steuerpflicht erfüllst und "floating income" (betriebsstättenlose Einkünfte) erzielst
  • dein Einzelunternehmen in Deutschland weiterführen willst (Betriebsstätten-Risiko im Ausland)
  • dein Einzelunternehmen aufgeben willst (Wegzugssteuern durch Entstrickung immaterieller Wirtschaftsgüter, wie Kundenstamm, Lieferantenbeziehungen, Marke, Patente, Listing, Nischenseiten, E-Mail-Liste)
  • eine wesentliche Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft hast (mindestens 1%, egal, ob im In- oder Ausland)
  • deinen Geschäftsbetrieb inklusive der Gewinne ins Ausland verlagern willst
  • auch nur kleine Gewinne erzielst, da durch die vorgegebenen Bewertungsverfahren schnell hohe Wegzugssteuern entstehen können
  • keinen neuen Wohnsitz begründen willst und damit kein Doppelbesteuerungsabkommen auf dich Anwendung findet (insbesondere problematisch, wenn du Einkünfte als Angestellter beziehen willst)
  • wenn du dein Auslandsunternehmen nicht mit Substanz (d.h. ein ordentlich eingerichteter Geschäftsbetrieb) ausstatten willst (insbesondere problematisch, wenn du ein Einzelunternehmen / eine Personengesellschaft gründen willst)

Beispiel Steuerberechnung: Eine Bewertung nach dem vereinfachten Ertragswertverfahren ergibt bereits bei einem Durchschnittsgewinn von 10.000 € einen Unternehmenswert von 137.500 €; darauf würde eine Wegzugssteuer entsprechend der persönlichen Situation von ca. 38.000 € bis 62.000 € anfallen; jetzt kannst du das mit deinem Gewinn hochrechnen

Du hast 2 Optionen:


1. Du bleibst in deiner Komfortzone und trägst weiter deine hohe Steuerlast! 

  • Du verlässt Deutschland, ohne deine Auswanderung vorher rechtssicher zu planen.
  • Du zahlst weiterhin hohe Steuern in Deutschland oder erhebliche Wegzugssteuern, obwohl dein Lebensmittelpunkt nun in einem vorteilhafteren Steuerland liegt.


2. Du nimmst deine Finanzen selbst in die Hand und wirst selbst der Steuerexperte für dein Unternehmen!

  • Du entwickelst VOR deiner Auswanderung deine ganzheitliche Steuer- und Unternehmensstrategie und zahlst keine Steuern mehr in Deutschland.
  • Die dadurch gesparten Steuern kannst du dann ganz entspannt in die Skalierung deines Unternehmens, in deine persönliche Weiterentwicklung, in deinen Ruhestand oder in dein neues Leben im Ausland investieren!


Du willst Boni? Bekommst du!

BONUS #1: Updates inklusive (Wert: Der Preis des Kurses wird regelmäßig an den wertvolleren Umfang angepasst)

  • Du kannst uns fachliche Fragen jederzeit senden. Wenn diese allgemein relevant sind, erstellen wir dazu ein Spezial-Modul oder beantworten diese in den FAQ
  • Du hast jederzeit Zugriff auf alle Erweiterungen des Auswandererkurses. Insbesondere sind noch viele Spezial-Module zu bestimmten Sachverhalten geplant (z.B. die Behandlung von Renten, Einkünfte als Arbeitnehmer ohne Wohnsitz, Rückkehr nach Deutschland, Optimierung der beschränkt steuerpflichtigen Einkünfte in Deutschland)

BONUS #2: Expertennetzwerk (Wert: unbezahlbar, gerade in "Steuer-Notfällen")

  • Du erhältst Zugang zum umfangreichen Expertennetzwerk von Steuerberater Michael Wohlfart
  • Dadurch können wir dir immer einen passenden Ansprechpartner vermitteln, egal, welche weiteren Herausforderungen bei deiner Auswanderung auf dich zukommen

BONUS #3: Persönliche Beratung (Wert: 100 €)

  • Ist deine Situation zu komplex oder möchtest du eine abschließende fachliche Einschätzung durch unseren Steuerexperten Michael Wohlfart, bekommst du 100 € Rabatt auf die Beratung im Rahmen eines Steuer-Strategie-Calls
  • Auch steht dir Steuerberater Michael Wohlfart mit seiner Kanzlei gerne bei der Erstellung der letzten Steuererklärungen oder der Abmeldung beim Finanzamt zur Seite

Wir rocken deine Steuern - du rockst dein Business! 

FAQs

Warum ist das Finanzamt die wichtigste Behörde, bei der du dich ordentlich abmelden musst?  

Ob du dich beim Einwohnermeldeamt abmeldest oder noch ein deutsches Bankkonto hast, spielt für das Finanzamt grundsätzlich keine Rolle. Ob du aber noch ein Zimmer bei deiner Familie/deinen Freunden hast, regelmäßig das gleiche Hotel bei deinen Deutschlandbesuchen aufsuchst oder gelegentlich Aufträge in Deutschland abwickelst, interessiert das Finanzamt sehr wohl. Also musst du von vornherein alle steuerlichen Anknüpfungspunkte in Deutschland klären, um nicht nachträglich doch steuerpflichtig zu sein. Schnell kann eine fehlgeschlagene Auswanderung die Steuerfahndung auf den Plan rufen und zu hohen Nachzahlungen inklusive Zinsen und Geldstrafen führen. 

Reicht der Auswandererkurs, um unbesorgt den Wegzug umzusetzen?  

Der Auswandererkurs hilft dir dabei Experte deiner Auswanderung zu werden. Du bekommst all das Expertenwissen und eine erprobte Vorgehensweise, um anhand des Strategieplaners eine fundierte Einschätzung abgeben zu können und deine optimale Steuer- und Unternehmensstrategie zu entwickeln. Anhand unseres bewährten Ampelsystems kannst du deine Wegzugsrisiken einschätzen und eine Entscheidung für oder gegen eine (steuerliche) Auswanderung treffen bzw. die richtigen Maßnahmen und Minimierungsstrategien für eine rechtssichere Auswanderung planen und umsetzen. Wenn du deine Einschätzung bei allen 7 Modulen auf die Ampel "Grün" setzen kannst, dürfte einer rechtssicheren Auswanderung nichts im Wege stehen. 

Was unterscheidet den Auswandererkurs von der persönlichen Beratung durch Steuerberater Michael Wohlfart?

Die Inhalte sind weitgehend identisch, da er für seine Beratung ebenfalls das WORKBOOK nutzt. Der Unterschied liegt vielmehr darin, dass du im Auswandererkurs eigenständig deine rechtssichere Auswanderung planst und selbst deine steuerlichen Einschätzungen vornimmst. Bei einer persönlichen Beratung durch Michael Wohlfart hast du dagegen seine one-on-one Betreuung, welche jedoch ein Vielfaches an Honorar kostet (das Beratungshonorar liegt für die vergleichbaren Inhalte im mittleren 4-stelligen Bereich). 

Wie lange brauche ich, um die ersten Ergebnisse aus dem Auswandererkurs zu erzielen?

Wenn es wirklich schnell gehen muss und deine Auswanderung bald ansteht oder du vielleicht sogar schon ausgewandert bist, kannst du die Ergebnisse aus dem Auswandererkurs innerhalb von 2-3 Tagen erreichen. Grundsätzlich kannst du mit 1-2 Stunden Bearbeitungszeit pro Modul rechnen.

Macht der Auswandererkurs auch für mich Sinn, wenn ich bereits ausgewandert bin?

Ja. Je nach individueller Situation, kann die steuerliche Abmeldung auch rückwirkend erfolgen. Wenn du in dieser Zeit kein Einzelunternehmen / Personengesellschaft hattest, ist das meist zumindest für die Jahre, für die noch keine Steuererklärung abgegeben wurde, möglich. Andernfalls kann die steuerliche Abmeldung regelmäßig für den nächstmöglichen Zeitpunkt vorgenommen werden.

Ich habe noch andere Fragen. Wie kann ich Kontakt zu euch aufnehmen?  

Gerne kannst du uns eine Nachricht senden und wir klären gemeinsam all deine Fragen. Schreib uns einfach HIER eine Nachricht. Wir freuen uns von dir zu hören.  

Wie buche ich meinen Auswandererkurs?  

Buche direkt über einen der orangenen Buttons. Du wirst automatisch auf die Kaufseite weitergeleitet. Alternativ kannst du uns auch einfach eine Nachricht direkt an einfach@easydigitax.de senden oder das Kontaktformular nutzen und wir stimmen alles weitere mit dir ab. Aktuell sind wir noch bei der Fertigstellung des Auswandererkurses. Du kannst dich also gerne in die Warteliste eintragen und bekommst sogar noch 400 € Rabatt auf den Originalpreis! 

Wie lange habe ich Zugang zum Auswandererkurs?

Du hast zeitlich unbeschränkten Zugriff zu sämtlichen Kursinhalten. Darüber hinaus erhältst du kostenlos Zugriff zu allen künftigen Updates.

Deine Fragen wurden nicht beantwortet?

©2019 EasyDigiTax | einfach@easydigitax.de | Impressum | Datenschutz | Beratung Auswanderer